Angelika Welzel
Büro-Organisation

Jutta Harmeyer
punktundgut

Monika Moche
GRAFISCHES trifft Marketing

  

Unternehmerinnen-Stammtisch 12.06.2017

Viel Input für die gute(n) Sache(n)

Gleich zwei wichtige und unterstützenswerte Initiativen standen beim Juni-Treffen des Unternehmerinnenstammtisches im Mittelpunkt. Zuerst präsentierten Andrea Kalinsky und Jennifer Russel die Aufgaben und Ziele der Koordinierungsstelle Frau und Betrieb in Osnabrück. Die Ko-Stelle unterstützt Frauen in geringfügiger Beschäftigung, in Elternzeit oder Wiedereinsteigerinnen. Aber auch Frauen, die sich beruflich verändern wollen, werden beraten oder können Workshops zu beruflichen Themen nutzen. Unternehmen können ebenfalls profitieren, indem sie sich zu Fragen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf beraten lassen können.

Danach präsentierten Madú und Jens Hasekamp den Verein monsun, der seit 2005 Kindern den Besuch im Schulzentrum Rivera Collata in Peru ermöglicht. Als peruanisch-deutsches Paar und Vereinsgründer sind Hasekamps die Idealbesetzung für ein solches Förderprojekt: authentisch, persönlich engagiert, tief informiert und fest vor Ort vernetzt. Damit ist garantiert, dass kein Euro gesammelten Spendengeldes in organisatorische „Wasserköpfe“ fließt. Diese direkte und äußerst effiziente Art der Hilfe hat den Unternehmerinnen-Stammtisch überzeugt, der – wie bereits in den vergangenen Jahren – wieder 1000 Euro an Spendengeldern überreichen konnte. „Die Erfolge des Projektes spornen an, und die Vorschau auf geplante Aktivitäten war beeindruckend“, fasste Angelika Welzel den Bericht zusammen. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Außer vielleicht die Webadresse des Vereins, über die Sie ganz schnell eine Spende auf den Weg bringen können. Sie können sicher sein: Sie kommt an!

www.monsun-ev.org

 

Angelika Welzel
Büro-Organisation

Jutta Harmeyer
punktundgut

Monika Moche
GRAFISCHES trifft Marketing