Angelika Welzel
Büro-Organisation

Jutta Harmeyer
punktundgut

Monika Moche
GRAFISCHES trifft Marketing

Katrin Winkler

Unternehmerinnen-Stammtisch 07.08.2017

Selbstwerträuber verjagen, Auftritte erfolgreich meistern

Was ist ein Auftritt? Katrin Winkler, versierter Auftrittscoach, sagt: Alles, wofür man Nerven braucht. Von der eigenen Hochzeit über Vorstellungsgespräche bis zu neuen Jobs, die wir vertretungsweise oder auch dauerhaft übernehmen, ist ein guter „Auftritt“ unerlässlich. Wenn nur das Lampenfieber nicht wäre …

In der richtigen Dosis ist Lampenfieber kein Problem, weil es unsere Aufmerksamkeit schärft und unseren Adrenalinspiegel hebt. Wir sind gespannt und bereit zu performen. Eine Überdosis Lampenfieber kann jedoch Karrieren abrupt beenden – bevor sie richtig angefangen haben. Ursache zu großen Lampenfiebers sind die „Kognokokken“, die Denkbazillen, die unser Selbstwertgefühl attackieren und damit die Gefahr des Scheiterns stark erhöhen. Diese Selbstwerträuber sind neben Perfektionismus und mangelnder Fehlertoleranz vor allem mangelnde Selbstanerkennung, anderen zu sehr gefallen zu wollen und ein permanenter Soll-Ist-Abgleich, bei dem man und frau sich vor allem auf das Defizit konzentriert.

Katrin Winkler stärkt unsere Abwehrkräfte gegen die „Kognokokken“. Als Wingwave- und PEP-Coach stehen ihr dabei diverse Techniken zur Verfügung, die je nach Aufgabenstellung, Anwendung finden. Ziel ist die Kongruenz der Situation mit sich selbst, denn: „Am meisten Kraft habe ich, wenn ich bin, wie ich bin.“ Und wer Kraft hat, kann erfolgreich jeden Auftritt meistern.

 

Angelika Welzel
Büro-Organisation

Jutta Harmeyer
punktundgut

Monika Moche
GRAFISCHES trifft Marketing