Angelika Welzel
Büro-Organisation


Jutta Harmeyer
punktundgut

Monika Moche
GRAFISCHES trifft Marketing

Andrea Diekmann

Unternehmerinnen-Stammtisch 06.08.2018

Der eigenen Stärke vertrauen – mit der Matrix-Methode

Wir alle denken manchmal „Warum immer ich?“ Betrachtet man die Grundlagen der Quantenheilung, wird die Antwort schnell offensichtlich. Die Erfahrungen in den ersten sechs Lebensjahren bestimmen 95 % unseres weiteren Lebens. Und ab dem 30. Lebensjahr funktionieren wir ausschließlich nach Programmen. Was im ersten Moment ein bisschen beklemmend klingt, wird in dem Vortrag von Andrea Diekmann schnell relativiert.
Die Methode macht sich das Energiefeld des Körpers zunutze, um herauszufinden, zu welchen thematischen oder auch Problemfeldern das Individuum in Resonanz geht. Denn alles ist Energie. Indem die Resonanzen zwischen den Energiefeldern aufgespürt werden, werden auch Störungen deutlich. Andrea Diekmann sorgt mit „Matrix Moments®“ dafür, die Harmonie wieder herzustellen und die negativen Glaubenssätze unserer Erziehung und Sozialisation durch das Vertrauen in die eigene Stärke zu ersetzen.

Mehr Informationen unter www.matrixmoments.de oder bei Andrea Diekmann.

 

Angelika Welzel
Büro-Organisation

Jutta Harmeyer
punktundgut

Monika Moche
GRAFISCHES trifft Marketing