Angelika Welzel
Büro-Organisation


Jutta Harmeyer
punktundgut

Monika Moche
GRAFISCHES trifft Marketing

Netzwerken für den Unternehmenserfolg

Der Unternehmerinnen-Stammtisch Osnabrück sagt herzlich willkommen!

Ob Existenzgründerin oder erfahrene Unternehmerin – der Unternehmerinnen-Stammtisch bietet die Gelegenheit, wertvolle Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen. (Kein Multi-Level-Marketing).

Neben fachlicher Unterstützung und branchenübergreifenden Vorträgen eröffnen sich auch hilfreiche Synergien und Kooperationsmöglichkeiten. Und das alles in lockerer Runde.

Sie haben Lust, uns kennenzulernen?

Dann melden Sie sich bei Angelika Welzel als Gast zum nächsten Stammtisch an.

Wo? Im Vienna House Remarque Osnabrück in Osnabrück
Wann? Jeden ersten Montag im Monat um 19.00 Uhr
Wie? Nach einem kurzen Austausch/Kennenlernen essen wir gemeinsam. Ab ca. 20:00 Uhr starten wir mit dem „offiziellen Teil“.
Kosten? Der Gastbeitrag in Höhe von 10,00 EUR geht direkt an monsun e.V.


Aktuelles

Unternehmerinnen-Stammtisch, 04.12.2019

Sehen und verstehen – was uns Menschen ohne Worte verraten

Der letzte Stammtisch des Jahres stand ganz im Zeichen von Weihnachten. Mit entsprechend liebevoller Tischdekoration fühlten sich alle gleich herzlich willkommen. Die Höhen und Tiefen des zurückliegenden Jahres sowie die Wünsche und Aussichten für das kommende Jahr bestimmten denn auch die Gespräche an den Tischen.
Für weiteren Gesprächsstoff sorgte der Vortrag von Christiane Amini, Coach und Leadership-Expertin aus Düsseldorf. Ausgehend von persönlichen Erfahrungen, die acht Jahre Leben im Iran mit sich bringen – ohne das Verständnis der Sprache, aber mit der Offenheit, sich auf Menschen und eine neue Kultur einzulassen – schilderte sie ihre Sicht auf die menschliche Kommunikation, die eben nicht nur in Worten stattfindet.
Kommunikation der ganz anderen Art lieferte das Saxophon-Quintett, Stan Gela, das aus Schüler*innen und Ehemaligen der Angela-Schule besteht.
Mit weniger weihnachtlichen Einlagen garantierten sie, dass die Stimmung nicht zu besinnlich, sondern eher beschwingt wurde. Äußerst wohltuend nach der vierhundertfünfundneunzigsten Darbietung von „Last Christmas“ während der Weihnachtseinkäufe!

Wir freuen uns über entspannte Feiertage und wünschen allen einen gelungenen Start in die aufregenden Zwanziger!

 

Angelika Welzel
Büro-Organisation

Jutta Harmeyer
punktundgut

Monika Moche
GRAFISCHES trifft Marketing